Teichanlage 4

Besonderheit Teich 4

Dieses Gewässer wurde Anfang 2022 hinzugepachtet und ist nur für Mitglieder des ASV Bergen freigegeben.

 

Lage und Parken

Der Teich 4 gehört zu den nördlich gelegenen Gewässern des Oldendorfer Teichgebietes. Wie die anderen Teiche entstand es als Folge des Kiesabbaues in den 80ger Jahren des vorigen Jahrhunderts.

Nördlich des Teiches befindet sich der Campingplatz „Am Örtzetal“. Nördlich und östlich seiner Ufer beginnt ein größeres Waldgebiet. Ein breiter Schilfgürtel wächst am Südwestufer in einem breiten Flachwassergebiet, welches nicht mehr Teil des Pachtgewässers ist.

Ein kleiner schilfbewachsener Zulauf speist das Gewässer an der Südecke des Teiches. Ein Flachwassergraben und ein Rohr auf der Westseite ermöglichen den Überlauf in den Teich 2.

Auf dem Torfweg erreicht man die ersten Angelstellen zu Fuß nach etwa 300m.

Am Teich selbst kann an 10 Angelstellen gefischt werden.

 

Abmessung und Größe:

Der Teich 4 hat eine unregelmäßige Form. Die größte Länge liegt bei 275m und die Breite bei 155m.Daraus ergibt sich eine Größe von rund 4 Hektar,

 

Tiefe:

Bei Echolotmessungen wurden in ca 30m vom Nordufer Tiefen bis 5,8m angezeigt. Daher kann davon ausgegangen werden, dass der Teich eine geringere durchschnittliche Tiefe als die anderen Teiche des ASV Bergen aufweist.

Zu beachten ist die Hängergefahr in Ufernähe durch abgestorbene und versunkene Bäume.

 

Schongebiet:

Das komplette Südwestufer wurde zum Schongebiet erklärt. Der breite Schilfgürtel wird von Wasservögeln zur Brut genutzt wird. Daher darf dieser Bereich in der Brut- und Setzzeit nicht gestört werden.

 

Fischarten:

Vorpächter und Eigentümer sorgten in der Vergangenheit für Besatz. Bekannt wurde der Besatz unter anderem mit Karpfen, Wels, Zander usw. Diese dürften inzwischen eine beachtlich Größe erreicht haben.

Zwischenzeitlich wurde der Teich über Jahre hinweg fischereilich kaum genutzt. Erst im Dezember 2021 erfolgte ein Ergänzungsbesatz mit Karpfen K3 und Schleie S3. Auch der Weißfischbestand ist erwähnenswert.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.